100 Jahre Spielvereinigung Langenneufnach - Festprogramm

Vom 19. bis 21. Juli feiert die Spielvereinigung Langenneufnach das 100-jährige Vereinsjubiläum. Zu diesem Besonderen Fest sind alle Mitglieder, Interessierte und Freunde des Vereins herzlich eingeladen. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm auf dem Sportplatz in Langenneufnach.

 

Programm Vorderseite
Programm Rueckseite
Featured

100 Jahre Spielvereinigung Langenneufnach - Jetzt zum Vorprogramm anmelden

Bereits in der Woche vor dem Festwochenende vom 15. bis zum 18. Juli finden verschiedene Veranstaltungen im und um das Sportgelände statt. Es erwartet Sie ein buntes Programm zum Mitmachen, egal ob Mitglied oder Nichtmitglied. Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen kann nur nach vorheriger Anmeldung per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. (Angabe von Veranstaltung und Teilnehmern) oder über unser Anmeldeformular erfolgen.


 

YOGA mit Sandra

Wann: Montag 15.07.2024: 19:00 - 20:00

Ort: Sportheim Langenneufnach (Turnhalle), bei gutem Wetter im Freien

Personenanzahl: Mindestens 5, Maximal 25

Unser Programm zum 100-jährigen Jubiläum beginnt ganz entspannt mit einer Yogastunde mit Sandra. Die Details erklärt sie euch am besten selbst:

Hi, ich bin Innerflow Yoga Teacher und wohne in Augsburg.

Meinen Yogastil bezeichne ich als „Balance Power Flow Yoga“. Du fließt gemeinsam mit mir durch kräftigende Asanas und darfst deinen Geist in der Entspannung zur Ruhe kommen lassen. Es ist die perfekte Mischung aus Power und Entspannung. Die Yogastunde ist für jeden geeignet, egal ob du AnfängerIn bist oder du bereits Yogaerfahrung mitbringst. Ich freue mich auf dich!

Was du mitbringen darfst: eine Yogamatte/Sportmatte, bequeme Kleidung, Trinken, Decke für die Endentspannung (wenn du magst), Spaß an Bewegung und Neugierde 😊

 

 

Ernährungsberatung mit Elisabeth

Wann: Montag 15.07.2024: 20:15 - 21:00

Ort: Sportheim Langenneufnach (Nebenzimmer)

Personenanzahl: Mindestens 10, Maximal 30

Weiter geht es mit einem extrem wichtigen Thema, wenn es um Sport geht: der richtigen Ernährung. 

Elisabeth Blumenhofer, 30 Jahre alt, zertifizierte Ernährungsberaterin mit einer Ausbildung zum Ayurveda Health Coach wird uns das Thema näherbringen. Das hat sie mit euch vor:

Sport und Ernährung sind untrennbar, das weiß glaub ich jeder 😊

Aber was/wohin bringt mich der Sport, wenn ich meinem Körper nicht das richtige Benzin (Essen) gebe? Was braucht mein Körper wirklich?

Wie bekomme ich die beste Leistung?

Die ayurvedische Ernährungslehre verfolgt den Ansatz uns in unterschiedliche Typen einzuteilen, weil jeder von uns ein Individuum ist und nicht „Das Gleiche, gleich gut verträgt“.

Ich freue mich auf euer Kommen und bin gespannt wie gut ihr euren Körper wirklich kennt. 😊

 

 

 

 


Rennrad-Tour mit Eddi

Wann: Dienstag 16.07.2024: 18:00-20:00

Ort: Start und Ziel am Sportheim Langenneufnach

Personenanzahl: Mindestens 5, Maximal 30

Am Dienstag nimmt euch Eddi mit auf eine Jubiläumsrunde mit dem Rennrad.

Vom Sportheim Langenneufnach startet ihr auf eine wunderbare Runde durch die Stauden und die angrenzenden Täler. Die Tour wurde natürlich extra zum Jubiläum zusammengestellt und ist sowohl etwas für sportliche Rennradfahrer als auch für Rad-Genießer. Für die Original-Strecke, die auf 65 Kilometern ca. 1000 Höhenmeter vorzuweisen hat, sind ca. 2,5 Stunden angesetzt.

Bei Bedarf wird in 2 Gruppen gefahren, um möglichst jedem ein schönes Erlebnis zu ermöglichen. Auch bei der Strecke gibt es eine kürzere Variante mit weniger Höhenmetern.


 

Sichere Rückkehr zum Sport – Vortrag von Marius Streit

Wann: Dienstag 16.07.2024: 20:15 - 21:15

Ort: Sportheim Langenneufnach (Nebenzimmer)

Personenanzahl: Mindestens 6, Maximal 20

"Ich war ein paar Mal beim Laufen und dann eben wieder im Mannschaftstraining"

"Mein Arzt hat gesagt ich darf alles wieder machen".

Sätze wie diese hört man immer wieder von Sportlern nach Verletzungen. Diese Vorgehensweise kann funktionieren, aber auch nach hinten losgehen. 

Gehört nicht noch mehr dazu, als sich z.B. durch einfaches Joggen auf ein Training mit Richtungswechseln vorzubereiten, besonders nach einer Verletzung? Macht es Sinn, aus einer Ruhephase ohne Heranführung von 0 auf 100 zu starten, nur weil der Arzt die Erlaubnis erteilt? 

Marius Streit – Sportwissenschaftler und Reha Trainer – gibt hier einen Workshop mit Leitfaden zur strukturierten Nachbehandlung von Verletzungen auf und neben dem Platz:

Besonders nach dem Abschluss von notwendiger "klassischer" Physio- oder Trainingstherapie/KGG und Ärztlicher Betreuung entstehen des Öfteren relevante Lücken, die das normale Gesundheitssystem, meist aus Problemen der räumlichen Umsetzung oder Budgetlimit, nicht abdecken kann. 

Dieser Workshop dient Trainern, Spielern oder Hobbysportlern jeglicher Sportart als Orientierung, um nach Verletzungen sicher zur Sportart zurückzukehren. 

Egal ob postoperativ nach Kreuzbandruptur, Bänderriss am Sprunggelenk oder Reizung der Achillessehne - dieser Workshop dient allen Betroffenen mit Verletzungen der unteren Extremität.

Ein Mix aus Theorie und Praxis vermittelt einen einfachen Leitfaden, mit dem progressiv und strukturiert das Comeback zum Sport gelingt und das Risiko einer neuen Verletzung möglichst weit reduziert wird. Der Schwerpunkt liegt im individuellen Training auf dem Platz.

  
 

 

Körperanalyse mit Jürgen Streit von der Barmer

Wann: Mittwoch 17.07.2024: 17:00 - 20:00

Ort: Sportheim Langenneufnach (Nebenzimmer, Kabine oder Turnhalle)

Personenanzahl: 10 Minuten pro Person Anmeldung nur direkt möglich unter Barmer oder über QR-Code

Körperanalyse – für eine gesunde Mitte!

Erhalte einen umfassenden Einblick in die Zusammensetzung deines Körpers mit der TANITA Körperanalyse.

Die Zahl auf der Waage wird leider viel zu oft als Indikator für körperliche Gesundheit und Fitness gesehen. Doch egal, ob die Waage der beste Freund oder größte Feind ist – es gibt aussagekräftigere Methoden, um herauszufinden, was im Körper vor sich geht. 

Eine davon ist es, die Körperzusammensetzung zu ermitteln.

Über Elektroden an Händen und Fußsohlen werden folgende Werte ermittelt:

-        Körperfettanteil (kg,%,Verteilungsbewertung)

-        Viszeraler Fettanteil

-        Gesamtkörperwasser (kg,%)

-        Muskelmasse (kg,%,Verteilungsbewertung)

-        Grundumsatz/Ruhemetabolismus (kcal,KJ)

Jeder Teilnehmende erhält eine persönliche Auswertung.

Nehmt euch ca. 10 Minuten Zeit und erfahrt mehr darüber, wie sich euer Körper zusammensetzt.

Die Anmeldung erfolgt hierzu über den Link oder den QR-Code. Anmeldeschluss ist der 15.7.2024

Die Messung ist nicht geeignet für Schwangere oder Personen mit medizinischen Implantaten (z.B. Herzschrittmacher). Bei allen anderen elektronischen Implantaten (z.B. Insulinpumpen) sollte bei Unsicherheiten der Hersteller gefragt werden.  


 

Mountainbike-Technik Training mit Anton

Wann: Mittwoch 17.07.2024: 18:00 - 20:00

Ort: MTB-Strecke in Obergessertshausen

Personenanzahl: Maximal 30 Teilnehmer (2 Gruppen mit je 15 Personen, jeweils 60 Min)

Anton Sieber vom MSC Wiesenbach lädt uns am letzten Tag vor dem Festwochenende auf die MTB-Strecke nach Obergessertshausen ein. Hier, wo seit einigen Jahren offizielle Rennen der MTB-Bundesliga und dieses Jahr sogar die deutschen Meisterschaften stattfinden, zeigt er euch Tipps und Tricks wie ihr eure Fahrweise verbessern könnt. 

Auf dem extra zur deutschen Meisterschaft neu angelegten Pump-Track oder im legendären Egger-Wald bieten sich viele Möglichkeiten zum trainieren und anschließendem ausprobieren. 

Aufgrund einer witterungsbedingten Terminverschiebung findet die deutsche Meisterschaft dieses Jahr vom 12. bis zum 14.07. in Krumbach und Obergessertshausen statt. Nur wenige Tage vor unserem Training kämpfen also die besten Mountainbiker/innen Deutschlands (inkl. eventueller Olympiateilnehmer) um die Meisterschaft.

  
 

 

Kinder Mountainbike Training mit Jürgen und Benni

Wann: Donnerstag 18.07.2024: 17:00 - 18:00

Ort: Sportheim Langenneufnach (Parkplatz oder Nebenplatz)

Personenanzahl: Maximal 30 Teilnehmer

Jürgen und Benni bereiten für alle Kinder zwischen 6 und 14 Jahren einen Fahrrad-Technikkurs vor.

Ziel ist es, das Selbstbewusstsein und die Sicherheit der Kinder auf dem Rad zu steigern. Die beiden begeisterten Mountainbiker können den Kleinen dabei wertvolle Tipps und Tricks weitergeben, sodass der nächsten Tour nichts mehr im Wege steht.

Ausrüstung: Fahrrad, Helm evtl. Knie und Ellenbogenschoner. 

100 jahre vorprogramm mtb kinder2